A montage of photos of orange fruits, rose flower, cinnamon sticks, jatamansi root and mint leaves.

Die uralte und ewige Wissenschaft vom Leben – Ayur-Veda belegt die Anwendung ätherischer Öle für Gesundheit und Wohlergehen

‘Aromatherapie ist seit tausenden von Jahren ein wesentlicher Bestandteil des Ayur-Veda. Sie wurde im Ayur-Veda vielfach praktiziert. Die Aromas werden aus fünf Teilen der Pflanzen gewonnen (Panchang).

Aus der Wurzel –wie bei Vetiver und Narde; aus dem Stamm und der Rinde-wie bei Zimt, Sandelholz und Weihrauch; aus den Blättern – wie bei Lemongrass, Minze und Basilikum; aus den Blüten- wie bei Rose, Jasmin und Champaka; aus den Früchten – wie bei Kardamon, Nelken, Zitrone und Orangen.